31.5. Präsentation des Bandes ‚Homosexualitäten revisited‘ der Österreichischen Zeitschrift für Geschichtswissenschaften

31.May 2019

Heftpräsentation der OeZG 2/2018 durch die Herausgeber_innen Elisa Heinrich und Johann Kirchknopf im Rahmen des Queer History Day 2019

 

Freitag, 31. Mai 2019, 13:15 Uhr
Sky Lounge, Oskar-Morgenstern-Platz 1, 1090 Wien

 

Das Programm des gesamten Queer History Day 2019 (12:00-17:00)

1998 widmete die Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften (OeZG) erstmals ein Schwerpunktheft dem Thema „Homosexualitäten“ (Jahrgang 9, Heft 3, 1998). Nicht nur die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen, sondern auch die historische Homosexualitätenforschung haben sich seither stark gewandelt. Vor diesem Hintergrund entstand unter dem Titel ‚Homosexualitäten revisited‘ erneut ein Schwerpunktheft der OeZG, das diese vielfältigen Veränderungen aufgreift und Einblick in aktuelle Forschungen gibt. In der Präsentation werden die veränderte Forschungslandschaft und ihre Rahmenbedingungen im Spiegel der beiden Hefte thematisiert.

 

Moderation: Johanna Taufner

 

Homosexualitäten revisited, hg. v. Elisa Heinrich und Johann Karl Kirchknopf

2/2019, Studienverlag, ISBN: 978-3-7065-5683-5, 176 Seiten, EUR 32,00

 

Mit Beiträgen von Hanna Hacker, Rüdiger Lautmann, Ina Friedmann, Manuela Bauer, Andreas Brunner, Hannes Sulzenbacher und Christopher Treiblmayr, Maria Bühner, Teresa Tammer, Masha Neufeld und Katharina Wiedlack.