neu: MA Zeitgeschichte & Medien

20. September 2016

Ab dem WS 2016/17 ist der Interdisziplinäre MA „Zeitgeschichte und Medien“ belegbar.

Vorlesungsverzeichnis

Das Ziel des Masterstudiums Zeitgeschichte und Medien an der Universität Wien ist es, ausgehend von zeithis­torischen Entwicklungen und Fallbeispielen im Bereich internationaler und nationaler Medien im 20. und 21. Jahrhundert einen wissenschaftlich sowohl theoretisch als auch praxisorientierten Zugang zu vielschichtiger und anwendbarer Medienkompetenz zu vermitteln. Auch der Bereich der Wirkungsforschung (Einfluss auf politische Entscheidungsprozesse, öffentliche gesellschaftliche Debatten etc.) soll Berücksichtigung finden.

weitere Informationen

Bericht über den MA „Zeitgeschichte und Medien“ im