x

Acta ZooBot Austria 154.2017 - Cover und Inhalt
Mitteilungen der ZooBot 29Heft2(2018)
"Schriften"154.2018 - Inhaltsverzeichnis

Biodiversität und Naturschutz in Ostösterreich - online 3(2) - Brutvogelatlas Traiskirchen


Aakash Web Announcer plugin
Zoologisch-Botanische Gesellschaft Österreich

              

TAG der MIKROSKOPIE

BG/BRG/BORG Eisenstadt
Termin: 10.10.2017, 09.00 Uhr – 17.00 Uhr

Ao. Univ. Prof. Dr. Irene Lichtscheidl-Schultz
Mag. Herbert Marth (herbert.marth@aon.at)

Mikroskopische Techniken und Möglichkeiten der Core Facility.
Praktische Hilfestellung für die Mikroskopie in der Schule.
Seminar & Workshop der ZOOBOT in Zusammenarbeit mit der Universität Wien – Cell Imaging und Ultrastrukturforschung!

Programm:
1. Die richtige Handhabung und Funktion eines Lichtmikroskopes und   
    damit die Freude am Mikroskopieren!

2. Demonstration verschiedener mikroskopischer Techniken und
    Möglichkeiten der Core Facility.

3. Vorbereitungen zur praktischen Arbeit am Nachmittag:
•    Herstellen von Präparaten
•    Schnitte und Färbemethoden

Mittagspause

4. Praktische Übungen mit dem Mikroskop in der AHS

4.1   Verschiedene Präparationstechniken
Lebendpräparate    

4.2   Präparate herstellen
Suspensionspräparate
       Ausstrichpräparate
       Zupfpräparate/Quetschpräparate
       Mazeration
       Dünnschnittpräparate (Handschnitt)
       Dauerpräparate

 

Fotos vom Workshop

 

Nachlese: Herzlichen Dank an die engagiertenVortragenden Irene Lichtscheidl und Herbert Marth! Dies Initiative der “Schulbrücke: Universität trifft Schule” wurde von 20 TeilnehmerInnen angenommen. Der Bedarf war viel größer – hoffentlich kann es nächstes Jahr wieder einen Kurs geben!

 

 

 

.

Newsletter

Please subscribe!