Skip to main content

Hermann Bahr – Arno Holz: Briefwechsel 1887-1923 erschienen

Im Wallstein-Verlag in Göttingen erschien im August 2015 der Briefwechsel zwischen Hermann Bahr und Arno Holz, herausgegeben von Gerd-Hermann Susen und Martin Anton Müller.

Die einzige lebensumspannende und nahezu vollständig überlieferte Korrespondenz von Arno Holz - erstmalig veröffentlicht.

Benediktinerkultur

Bahr, Hermann. "Benediktinerkultur." Das Neue Reich. Wochenschrift für Kultur, Politik und Volkswirtschaft. 7 (1925): 761-762.

Martha Berger

Bahr, Hermann. "Martha Berger." Berliner Tageblatt. 54 (1925): 4.

Letter from Germany

Bahr, Hermann. "Letter from Germany." The London Mercury. 12 (1925): 647-649.

Geleitwort

Bahr, Hermann. Geleitwort." Martha Berger - Das Leben einer Frau. 1.-11. Aufl. ed. Wien, Leipzig, München: Rikola, 1925. 1-3.

Ferry Bératon. (Zum 25. Todestag)

Bahr, Hermann. "Ferry Bératon. (Zum 25. Todestag)." Neue Freie Presse (1925): 1-2.

Marcel Proust

Bahr, Hermann. "Marcel Proust." Neue Freie Presse (1925): 1-3.

Cäsar. Zu Brandes und Gundolf

Bahr, Hermann. "Cäsar. Zu Brandes und Gundolf." Literarische Umschau. Wochenschrift der Badischen Presse. 1 (1925): 13-14.

Caput mundi

Bahr, Hermann. "Caput mundi." Das Neue Reich. Wochenschrift für Kultur, Politik und Volkswirtschaft. 7 (1925): 430.

Caritas

Bahr, Hermann. "Caritas." Münchner Neueste Nachrichten. 78 (1925): 1.
Inhalt abgleichen