Aktuelle Meldungen

UNI:VIEW

Homoacceptance versus Homophobie

In der Popkultur spürt Amerikanistin Katharina Wiedlack Gesellschaftsdiskurse auf. Ihre These: US-Werte wie Toleranz und Homoacceptance werden in Abgrenzung zu Russland konstruiert.

20.02.2017 | [weiter]

Universität

Fremdsprachenkurse ab März 2017

Französisch, Russisch, Arabisch oder Tschechisch lernen? Mit den Semester- und Semi-Intensivkursen des Sprachenzentrums der Universität Wien kein Problem. Anmeldeschluss ist der 21. Februar.

20.02.2017 | [weiter]

Universität

u:book Verkaufsfenster öffnet

Vom 20. Februar bis 19. März 2017 ist es wieder soweit: Studierende und MitarbeiterInnen der Universität Wien haben die Möglichkeit, aktuelle Hardware der Firmen Lenovo, HP, Apple und Microsoft zu erwerben.

17.02.2017 | [weiter]

PRESSE

Solidarität in Zeiten der Krise?

Das Projekt SOCRIS beschäftigt sich mit dem sozio-ökonomischen und politischen Wandel in Österreich und Ungarn. Auf der Kick-off-Veranstaltung am 27. Februar 2017 wird u.a. über die extreme und populistische Rechte diskutiert.

16.02.2017 | [weiter]

Universität

Anmeldestart USI-Kurse

Sportlich ins Sommersemester starten: Die Anmeldung für die Sportkurse der USI ist ab Montag, den 20.02.2017, ab 7 Uhr möglich (online und an den USI-Kassen).

16.02.2017 | [weiter]

PRESSE

Gebietsfremde Arten weltweit auf dem Vormarsch

Ein internationales Forschungsteam rund um Franz Essl von der Uni Wien zeigt, dass die Rate der Neubeobachtungen gebietsfremder Arten in den letzten Jahrzehnten stetig zunahm – derzeit sind es weltweit 1,5 neue Arten pro Tag.

15.02.2017 | [weiter]

UNI:VIEW

Vier neue Clusterprojekte gemeinsam mit der MedUni

Im Jänner starteten an der Uni Wien und der MedUni Wien vier neue gemeinsame Clusterprojekte als Brückenschlag in der Forschung zwischen beiden Universitäten. Bearbeitet werden Themen von Gehirn- bis hin zu Krebsforschung.

15.02.2017 | [weiter]

UNI:VIEW

Dimensionen sprachlicher Gewalt

Sprache und Gewalt sind untrennbar miteinander verbunden, davon ist Sprachphilosoph Gerald Posselt überzeugt. uni:view besuchte einen Vortrag in dem er die Dimensionen sprachlicher Gewalt erörtert.

14.02.2017 | [weiter]

UNI:VIEW

Mein Business: "Loyalität ist einfach extrem wichtig"

"Das Schönste sind sicherlich die Freiheiten", so Ulla Bartel über das Gründen. Im Oktober 2016 rief die Alumna der Universität Wien die Kunst- und Kulturplattform ARCC.at ins Leben.

13.02.2017 | [weiter]

Universität

Mit dem Non-EU Teaching Mobility Program an die Universität Wien

Informatiker Richard Weber von der Universidad de Chile unterrichtete im Rahmen des Non-EU-Teaching Programms an der Universität Wien. Im Interview berichtet er von seinen Erfahrungen.

10.02.2017 | [weiter]

PRESSE

Der Spiegel am anderen Ende der Leine

Ein Team des Departments für Verhaltensbiologie der Universität Wien fand heraus: Die Eigenschaften des Halters beeinflussen das Stressmanagement beim Hund – und andersherum.

09.02.2017 | [weiter]