Aktuelle Meldungen

Veranstaltungen

Nanotechnologie und Umwelt: Kleine Partikel mit großer Wirkung

Vom 6. bis 10. September 2015 treffen sich 170 WissenschafterInnen aus aller Welt, um Fragen wie diese auf der "International Conference on the Environmental Effects of Nanoparticles and Nanomaterials" zu erörtern.

04.09.2015 | [weiter]

Forschung

Die Opern-Gurus: Wie eine neue App unseren Zugang zu Opern verändern möchte

"Bitte schalten Sie Ihr Handy aus!". Diese Aufforderung wird vor fast jeder Opernaufführung an das Publikum gerichtet. Mit der neuen App, die Informatiker der Universität Wien entwickelt haben, könnte sich das bald ändern.

04.09.2015 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft

Von Wien nach … Tromsö

Markus Eckerstorfer ist Lawinenforscher und erst kürzlich von Svalbard (Spitzbergen) weiter in den Süden gezogen – aber nicht zu weit, denn der Winter ist privat wie beruflich die Leidenschaft des Absolventen der Universität Wien.

04.09.2015 | [weiter]

Studium & Lehre

Aufnahmeverfahren an der Universität Wien

Die Aufnahmeprüfungen in Zahlen: Psychologie 2.357 TeilnehmerInnen (500 Studienplätze), Biologie 1.228 TeilnehmerInnen (1.290 Plätze), Pharmazie 805 TeilnehmerInnen (686 Plätze) und Ernährungswissenschaften 550 (698 Plätze).

04.09.2015 | [weiter]

Veranstaltungen

Internationale Konferenz: Jäger- und Sammlergesellschaften im Fokus

Von 7. bis 11. 9. findet am Campus der Universität Wien erstmals die Konferenz zu Jäger- und Sammlergesellschaften statt. Namhafte WissenschafterInnen berichten u.a. über Erlebnisse und Herausforderungen in der Feldforschung.

04.09.2015 | [weiter]

Uni Intern

Go East!

Im Rahmen von ASEA-UNINET werden Auslandsaufenthalte in Südostasien finanziert. Für 2015 stehen noch zusätzliche Fördermittel für Mobilitäten von WissenschafterInnen und Praedocs zur Verfügung.

03.09.2015 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft

Die Emanzipation der Pflege

Am 10. September feiert das Institut für Pflegewissenschaft 10-jähriges Bestehen. Anlässlich des Jubiläums erzählt Hanna Mayer im Interview, warum es für die Pflege in Österreich schwer war, sich als Wissenschaft zu etablieren.

03.09.2015 | [weiter]

Forschung

Systematische Korruption kaum ausmerzbar

Korruption ist extrem schwer zu bekämpfen, wenn sie schon weit verbreitet ist, berechnete ein Team um den Mathematiker Karl Sigmund von der Universität Wien und publizierte dazu.

03.09.2015 | [weiter]

Professuren

Neue Professuren im September 2015

Im September gibt es drei neue Professuren an der Universität Wien: jeweils eine an der Katholisch-Theologischen Fakultät, an der Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft und an der Fakultät für Lebenswissenschaften.

03.09.2015 | [weiter]

Veranstaltungen

Zwischen Inaugurationsfeier und Fachschafts-Party

Akademische Festkulturen gehören seit ihren Anfängen zur universitären Praxis. Das 650-Jahr-Jubiläum bietet einen willkommenen Anlass, darüber nachzudenken: Von 9.-11. September findet eine internationale Fachtagung dazu statt.

02.09.2015 | [weiter]

Forschung

Chemiker Nuno Maulide beim ORF "science.talk"

Am Mittwoch, 2.9., sprach Nuno Maulide von der Universität Wien beim "science.talk" über die Faszination Chemie, die Bausteine der Natur und die Gemeinsamkeiten von Chemie und Musik.

02.09.2015 | [weiter]