Skip to main content

1906 Reformkleid

Hermann Bahr
Postkarte. Unten links: "Verl. Herm. Leiser, Berlin-Wilm". Bahr sitzt im Speisezimmer seines von Olbrich erbauten Hauses. Über ihm hängt, wie die Fotografie im Nachlass (Inv.-Nr. FS_PE302114alt) verrät, das von Albert von Keller gemalte Porträt seiner Gattin Rosa Bahr. Dieses Bild und mehrere mit dem gleichen Reformkleid sind in der Bilddatenbank des Kunsthistorischen Museums online einzusehen.