Mag. Johanna Fanta-Jende

Johanna Fanta-Jende

Sprachwissenschaft

Institut für Germanistik
Porzellangasse 4
1090 Wien

Zimmer: 367

Tel: +43-1-4277-42224
E-Mail: johanna.fanta@univie.ac.at

SFB-Projekt „Deutsch in Österreich (DiÖ): Variation – Kontakt – Perzeption“ Website
„PP03: Sprachrepertoires und Variationsspektren“

Curriculum vitae

2008: Hochschulreife am BG/BRG Mössingerstraße, Klagenfurt

2009-2015: Lehramtsstudium der Unterrichtsfächer Deutsch und Psychologie/Philosophie an der Universität Graz

2010-2011: Ausslandssemester am ITESO (Instituto Tecnológico de Estudios Superiores de Occidente) in Guadalajara, Mexiko

2013-2014: Studienassistenz und Projektmitarbeit im Bereich der Deutschdidaktik bei Univ.-Prof. Dr. Sabine Schmölzer-Eibinger, Institut für Germanistik, Universität Graz

2014-2015: Diplomarbeit im Bereich der Varietätenlinguistik bei PD Dr. Manfred Glauninger, Institut für Germanistik, Universität Graz

2015-2017: Zertifikatsstudiengang Deutsch als Fremdsprache, Universität Münster

2016-2017: Wissenschaftliche Hilfskraft, Institut für Germanistik, Universität Münster

seit 2016: Doktoratsstudium der Philosophie bei Univ.-Prof. Dr. Alexandra N. Lenz, Institut für Germanistik, Universität Wien

seit 2016: Projektmitarbeiterin (Prae Doc) im Rahmen des Spezialforschungsbereichs „Deutsch in Österreich. Variation – Kontakt – Perzeption“ (FWF F60), SFB-Teilprojekt PP03: Sprachrepertoires und Varietätenspektren, Universität Wien

Publikationsverzeichnis

Publikationsdatenbank u:cris

Aktivitäten

Lehrveranstaltungen 2019W

Alle bisherigen Lehrveranstaltungen im Vorlesungsverzeichnis