Aktuelle Meldungen

PRESSE
Elektronenmikroskopische Aufnahme eines Zell-Aggregats von Comammox-Bakterien

Weniger Treibhausgase mit "Comammox"-Bakterien

Ein Team unter der Leitung von Wissenschaftern der Universität Wien hat herausgefunden, dass die kürzlich entdeckten "Comammox-Bakterien" viel weniger Lachgas freisetzen als andere Stickstoffdünger-umsetzende Mikroben.

23.04.2019 | [weiter]

UNI:VIEW
Straßenarbeiter

Das Anthropozän fordert die Fachdisziplinen heraus

Anfang April fand in Wien die größte erdwissenschaftliche Tagung Europas statt. Michael Wagreich von der Universität Wien hat die Ergebnisse für uni:view zusammengefasst.

23.04.2019 | [weiter]

PRESSE
Grafik mit Fragezeichen

Algorithmen in der Arbeitsvermittlung

Die Digitalisierung führt zu tiefgreifenden Veränderungen der Arbeitswelt und Arbeitsorganisation. Am Montag, 29. April diskutieren ExpertInnen welchen Einfluss Algorithmen auf die Arbeitsvermittlung nehmen.

23.04.2019 | [weiter]

UNI:VIEW
Sarah Legler und Jorghi Poll von Edition Atelier

Mein Business: "Wir hatten keine Momente des Bereuens"

Die Uni Wien Alumni Sarah Legler und Jorghi Poll haben vor sieben Jahren den Wiener Literaturverlag Edition Atelier übernommen. Im Interview sprechen sie über ihre GründerInnengeschichte.

18.04.2019 | [weiter]

UNI:VIEW
Susanne Schwab

Im Porträt: Bildungswissenschafterin Susanne Schwab

Am Donnerstag, 2. Mai 2019, hält Susanne Schwab um 15.45 Uhr im Rahmen der Tagung "Giving students a voice" im Kleinen Festsaal der Universität Wien ihre Antrittsvorlesung zum Thema "Students' perspectives on inclusive education".

18.04.2019 | [weiter]

PRESSE
Drei Jugendliche von hinten, die gegen die Sonne schauen

Österreich, Wien oder Bosnien? Vor allem Europa

Wiener Jugendliche und junge Erwachsene fühlen sich zum überwiegenden Teil nicht nur einem Ort zugehörig – das zeigt eine umfangreiche Erhebung, die im Rahmen des Projekts MiDENTITY durchgeführt wurde.

17.04.2019 | [weiter]

Universität
AutorInnen im Porträt des Falter Think Tank

Bildung kann die Interpretationshoheit empirischer Evidenz gefährden

Lesen Sie hier den aktuellen Beitrag von Verhaltensökonom Axel Sonntag im "Think Tank" des FALTER und der Universität Wien.

17.04.2019 | [weiter]

Universität
Schwarz-Weiß-Foto von Percy Lavon Julian

650 plus-Themenschwerpunkt: Percy Lavon Julian

Im April jähren sich Geburts- und Todestag des Chemikers, der 1931 an der Uni Wien promovierte. Das Projekt "650 plus – Geschichte der Universität Wien" widmet dem Erfinder und Bürgerrechtler einen Schwerpunkt.

17.04.2019 | [weiter]

Universität
Fassade des Hauptgebäudes der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Wien

ÖAW wählte neue Mitglieder

Insgesamt 29 ForscherInnen wurden neu in die Österreichische Akademie der Wissenschaften aufgenommen, unter ihnen sieben Wissenschafterinnen und ein Wissenschafter der Universität Wien.

16.04.2019 | [weiter]

Blog
Tisch mit Laptop und einem leeren Sessel auf einem Balkon

Flexibel Arbeiten: Zwischen Autonomie und Mehraufwand

Flexibilität ist Fluch und Segen zugleich. Uni Wien Psychologin Vera Baumgartner erzählt in ihrem Blogbeitrag zur Semesterfrage, warum Forschung zu flexibler Arbeit immer wichtiger wird.

16.04.2019 | [weiter]

PRESSE

Neue Umweltrichtlinien für Nanomaterialien

Für die Risikobewertung von Chemikalien in Nanoform sind neue Testmethoden und Richtlinien notwendig. Die Umweltgeowissenschafter Frank von der Kammer und Thilo Hofmann von der Uni Wien arbeiten mit ihrem Team daran.

15.04.2019 | [weiter]