Aktuelle Meldungen

UNI:VIEW
Davide Bonifazi

Davide Bonifazi: A colourful chemical world

On September 30th, the Faculty Day Chemistry 2021 will take place and Davide Bonifazi from the Institute of Organic Chemistry will give his inaugural lecture on "colours".

21.09.2021 | [weiter]

PRESSE
Abstraktes Nervennetz

Wie das Gehirn echte und vorgetäuschte Schmerzen anderer unterscheidet

Echte von vorgetäuschten Gefühlen unterscheiden zu können ist wichtig, um adäquat reagieren zu können. Eine neue Studie an der Uni Wien ermöglicht nun ein verfeinertes Modell von Empathie und ihrer neuronalen Grundlagen.

21.09.2021 | [weiter]

Blog
Hände im Kreis

"Werte" im Vorlesungsverzeichnis

Zum Start der neuen Semesterfrage "Worauf legen wir noch Wert?" haben wir im Vorlesungsverzeichnis geblättert und eine Auswahl an Lehrveranstaltungen rund um Wertevorstellungen zusammengestellt.

21.09.2021 | [weiter]

Universität
© Free Pix Pixabay

Fremdsprachenherbst startet

Der Herbst ist die ideale Zeit neue Sprachen zu lernen! Das Sprachenzentrum der Uni Wien bietet Semesterkurse, Spezialkurse, Kurse zur Prüfungsvorbereitung uvm. online oder offline. Jetzt entdecken!

20.09.2021 | [weiter]

Universität
© Core Facility Multimodal Imaging

Dies facultatis 2021

"Chemie ist nicht alles, aber alles ist Chemie" - Am 30. September findet im Carl Auer von Welsbach Hörsaal der Fakultätstag Chemie 2021 statt. Professor Davide Bonifazi wird in diesem Rahmen seine Antrittsvorlesung halten.

20.09.2021 | [weiter]

Uni Intern

Was müssen Universitäten im 21. Jahrhundert leisten?

Konrad Paul Liessmann erläutert im Zuge der Jubiläumsfeier des offenen Weiterbildungsprogramms "University Meets Industry" am 28. September 2021, vor welchen Aufgaben Universitäten im 21. Jahrhundert stehen.

17.09.2021 | [weiter]

Universität

THE Subject Ranking: Erfolg für die Uni Wien

Erfreuliche Nachrichten! Die Universität Wien wurde in Lebenswissenschaften auf Platz 89 gereiht (2020: 91), in der Psychologie wurden ganze 11 Plätze gut gemacht und Platz 65 erreicht, die Physik bleibt in der Ranggruppe...

16.09.2021 | [weiter]