Aktuelle Meldungen

Universität
Portraitfoto vonEleonora Hendrika Gertruda Mezger-Backus

Antrittsvorlesung von Eleonora Hendrika Gertruda Mezger-Backus, Professur für Physikalische Chemie

Die Antrittsvorlesung von Ellen Backus findet am Montag, 30. Mai 2022 um 17 Uhr im Großen Festsaal der Universität Wien (Universitätsring 1, 1010 Wien) unter dem Titel "Insights into aqueous interfaces" statt.

27.05.2022 | [weiter]

Universität

Die Universität Wien steht hinter der Ukraine

Die Universität Wien gibt einen Überblick zu Infos für betroffene Lehrende und Studierende, wie auch zu Hilfsinitiativen oder Expert*innen für Medienanfragen.

25.05.2022 | [weiter]

Universität
Foto von Musikwissenschafter Christoph Reuter und Musikredakteurin Eva Teimel im Nachgefragt-Setting der Uni Wien

Nachgefragt: (Wie) wirkt Musik? Jetzt nachsehen!

Christoph Reuter, Professor für Systematische Musikwissenschaft an der Universität Wien, diskutierte mit Ö1-Musikredakteurin Eva Teimel darüber, wie Musik das Verhalten von uns Menschen beeinflusst.

25.05.2022 | [weiter]

Presse
Foto von einer Teenagerin, die verzweifelt und gestresst am Schreibtisch sitzt.

Lockdown-Alltag: Junge und einsame Menschen hatten höhere Stresswerte

In einer multinationalen Studie zeigten Psycholog*innen der Universität Wien, dass die Faktoren Alter, finanzielle Sicherheit und Einsamkeit großen Einfluss auf das individuelle Wohlbefinden im Tagesverlauf hatten.

25.05.2022 | [weiter]

Universität
Portraitfoto von Elfriede Jelinek

Interdisziplinäres Symposium: Geschlecht. Genie. Gewalt

Das Projekt zum Thema Geschlecht und Gewalt findet am 31.5. und 2.6.2022 als Interdisziplinäres Symposium statt. Veranstalter*in: Interuniversitärer Forschungsverbund Elfriede Jelinek und Elfriede Jelinek-Forschungszentrum

25.05.2022 | [weiter]

Presse
Visualisierung eines Menschenkörpers, der von Schadstoffen umgeben ist

"Exposome Austria": Auftaktevent der nationalen Forschungsinitiative

Exposome Austria analysiert neue Daten über die Exposition von Fremdstoffen. Der Fokus liegt auf Schadstoffen, denen Kinder bereits im Mutterleib oder während der ersten Lebensjahre ausgesetzt sind.

25.05.2022 | [weiter]

Universität
Illustration einer Mutter mit Baby am Rücken vor dem Laptop

Die Zukunft der Fruchtbarkeit

Von welchen Faktoren hängt es ab, ob Menschen ab Mitte 30 die Entscheidung treffen, ein Kind bekommen zu wollen? Mit dem ERC-Projekt BIC.LATE betreten Eva Beaujouan und ihr Team am Institut für Demografie Neuland.

25.05.2022 | [weiter]

Universität
aufgeschlagenes Buch mit Smartphone daneben

Vortrag und Diskussion mit Naomi S. Baron

Am Donnerstag, 2. Juni, 16.45 Uhr, wird die renommierte US-amerikanische Leseforscherin Naomi S. Baron an der Universität Wien einen Vortrag zur Frage des Lesens in Zeiten der Digitalisierung halten.

24.05.2022 | [weiter]

Blog
Studierende auf Bänken im Freien

Studentische Multiplikator*innen

Studentische Multipli-was? Als Studentische Multiplikator*innen bezeichnen wir Studierende, die praktische Informationen, Wissen und Können an ihre Kolleg*innen weitergeben.

24.05.2022 | [weiter]

Presse
Illustration eines Gehirns

Molekulare Lichtschalter erlauben Einblicke in das zentrale Nervensystem

Ein Team um die Chemikerin Leticia González von der Uni Wien und die Neuropharmakologin Margot Ernst von der MedUni Wien hat die Wirkungsweise eines fluoreszierenden Farbstoffes für die Neurowissenschaft untersucht.

24.05.2022 | [weiter]

Universität
Frontview of Oskar-Morgenstern-Platz 1

Panel Discussion "War in Ukraine"

Join the Panel Discussion organized by CENTRAL: "War in Ukraine: a turning point for the relationship between Central Europe and Russia?" on June 2, 16.30-18.30, Sky Lounge, Oskar-Morgenstern-Platz 1, 1090 Vienna.

24.05.2022 | [weiter]