an der Universität Wien

Forschungsnewsletter der Universität Wien

Mit dem Abonnement des Forschungsnewsletters erhalten Sie zehn Mal im Jahr die Top-Forschungsartikel des Monats, ausgewählt von der Redaktion des uni:view-Magazins, sowie Infos zu Neuberufungen und erfolgreichen NachwuchswissenschafterInnen der Universität Wien.

Anmeldung zum Forschungsnewsletter

Dies ist ein Pflichtfeld

*Sie können den Forschungsnewsletter jederzeit per E-Mail mit Betreff "Abmeldung" an fnl.public(at)univie.ac.at abbestellen.
**Hinweis für MitarbeiterInnen der Universität Wien: Sie sind automatisch registriert und brauchen sich nicht für den Forschungsnewsletter anzumelden.

Artikel aus der aktuellen Ausgabe

Forschungsnewsletter #101 / April 2016

Ob beim Stapeln von Obst, dem Beladen eines LKWs oder beim Ausstanzen von Blechteilen: In einem aktuellen FWF-Projekt suchen Mathematiker der Universität Wien unter der Leitung von Hermann Schichl nach Algorithmen, die dabei helfen, Ressourcen zu sparen.
Zum Artikel

ein Stapel aus Zitronen und Orangen
Foto: Universität Wien

Das liest man nicht nur in Geschichtsbüchern, sondern auch bei Asterix: Rom hat seinen Herrschaftsbereich mit Zwang und Unterdrückung ausgeweitet. Aber stimmt das auch? Rechtshistorikerin Loredana Cappelletti untersucht die Romanisierung des antiken Italiens und räumt mit einer Lehrmeinung auf.
Zum Artikel

Römische Tafel
Foto: Wikimedia Commons

Die Suche nach neuen Medikamenten ist ein kostspieliges, langwieriges Unterfangen. Mit Open PHACTS gibt es nun eine innovative Plattform, die von Universitäten und Pharmafirmen gemeinsam entwickelt wurde, um riesige Datenmengen aus dem Internet für die Arzneimittelforschung zu nutzen.
Zum Artikel

Die Erde vom All aus gesehen
Foto: Flickr.com/Bill Lenner

Der nächste Forschungsnewsletter erscheint im Mai 2016.    

Mehr über Forschung und Neuigkeiten an der Universität Wien erfahren Sie täglich im uni:view Magazin und über die Social Media Kanäle der Universität Wien (Blog, Facebook, Twitter).

Frühere Ausgaben

Im Dossier "Forschungsnewsletter" im uni:view Magazin finden Sie Forschungsartikel aus früheren Ausgaben des Forschungsnewsletters der Universität Wien (ab Jänner 2014) gesammelt.