Forschungsnewsletter der Universität Wien

Mit dem Abonnement des Forschungsnewsletters erhalten Sie zehn Mal im Jahr die Top-Forschungsartikel des Monats, ausgewählt von der Redaktion des uni:view-Magazins, sowie Infos zu Neuberufungen und erfolgreichen NachwuchswissenschafterInnen der Universität Wien.

Anmeldung zum Forschungsnewsletter

Anmeldung
Dies ist ein Pflichtfeld

*Sie können den Forschungsnewsletter jederzeit per E-Mail mit Betreff "Abmeldung" an fnl.public(at)univie.ac.at abbestellen.
**Hinweis für MitarbeiterInnen der Universität Wien: Sie sind automatisch registriert und brauchen sich nicht für den Forschungsnewsletter anzumelden.

Artikel aus der aktuellen Ausgabe

Forschungsnewsletter #119 / April 2018

Wo Menschen leben, verändern sie den Untergrund unter ihren Füßen. So auch in Wien. Dort hat sich seit der Besiedlung durch die Römer eine unterirdische Schichtabfolge aufgebaut. ForscherInnen rund um Michael Wagreich untersuchen diese und leisten einen Beitrag zur Debatte um ein neues Erdzeitalter.
Zum Artikel

© Stadtarchäologie Wien

Skopje war einst Außenposten osmanischer Monumentalbaukunst. Viele der "Vorzeigeobjekte" haben die Jahrhunderte allerdings nicht im Originalzustand überstanden. Für Balkanexperte Maximilian Hartmuth ein Grund zum Forschen: Er schreibt die dazugehörige Architekturgeschichte.
Zum Artikel

© Maximilian Hartmuth

Das EU-Projekt VOICE gibt Betroffenen von sexualisierter Gewalt im Sport eine Stimme und erarbeitet konkrete Maßnahmen zur Prävention – in engem Kontakt zu Opferschutz- und Sportorganisationen. Die Universität Wien ist mit der Sportwissenschafterin Rosa Diketmüller Projektpartnerin.
Zum Artikel

© VOICE

Die Universität Wien gratuliert ihren jungen ForscherInnen und AbsolventInnen, die hochkarätige Auszeichnungen, Stipendien und Förderungen erhalten haben.
Zum Beitrag

© Universität Wien

Der nächste Forschungsnewsletter erscheint Mitte Mai 2018.

Mehr über Forschung und Neuigkeiten an der Universität Wien erfahren Sie täglich im uni:view Magazin und über die Social Media Kanäle der Universität Wien (TwitterFacebookBlog und WhatsApp).

Frühere Ausgaben

Im Dossier "Forschungsnewsletter" im uni:view Magazin finden Sie Forschungsartikel aus früheren Ausgaben des Forschungsnewsletters der Universität Wien (ab Jänner 2014) gesammelt.