an der Universität Wien

Forschungsnewsletter der Universität Wien

Mit dem Abonnement des Forschungsnewsletters erhalten Sie zehn Mal im Jahr die Top-Forschungsartikel des Monats, ausgewählt von der Redaktion des uni:view-Magazins, sowie Infos zu Neuberufungen und erfolgreichen NachwuchswissenschafterInnen der Universität Wien.

Anmeldung zum Forschungsnewsletter

Dies ist ein Pflichtfeld

*Sie können den Forschungsnewsletter jederzeit per E-Mail mit Betreff "Abmeldung" an fnl.public(at)univie.ac.at abbestellen.
**Hinweis für MitarbeiterInnen der Universität Wien: Sie sind automatisch registriert und brauchen sich nicht für den Forschungsnewsletter anzumelden.

Artikel aus der aktuellen Ausgabe

Forschungsnewsletter #107 / Dezember 2016

Von Gebetsnischen bis Hauskapellen – häusliche Religion war entscheidend für die Entwicklung des Christentums. Doch wie sah der private religiöse Alltag der frühen ChristInnen aus? Ein interdisziplinäres Team aus Theologen und ArchäologInnen begibt sich auf eine spannende antike Spurensuche.
Zum Artikel

Ein Hausaltar in der Casa di Cryptoportico in Pompeji aus dem 1. Jhdt. v. Chr
Foto: privat

Unsere Computerprogramme werden ständig komplexer und dadurch anfälliger für Fehler. Die zu finden und zu beheben, erfordert viel Zeit – und die ist in der Praxis meist nicht vorhanden. Die Informatikerin Monika Henzinger sucht nach einer Lösung – und zwar in Form von superschnellen Algorithmen.
Zum Artikel

Stromnetz
Foto: Bernd Kasper/pixelio.de

LKW bringen Waren vom Hersteller zum Supermarkt im Grätzel und garantieren unsere Nahversorgung. Der Nachteil: dichter Verkehr, Lärm- und Umweltbelastung. Im Video präsentieren Logistikexperte Karl Dörner und sein Team eine effiziente und umweltfreundliche Lösung: Green City Hubs.
Zum Video

Illustration Green City Hubs in Wien
Illustration: Benjamin Furtlehner/Universität Wien

Mit der Ausgabe Dezember 2016 des Forschungsnewsletters der Universität Wien wünschen wir Ihnen Frohe Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Der nächste Forschungsnewsletter erscheint im Jänner 2017.

Mehr über Forschung und Neuigkeiten an der Universität Wien erfahren Sie täglich im uni:view Magazin und über die Social Media Kanäle der Universität Wien (Blog, Facebook, Twitter).

Frühere Ausgaben

Im Dossier "Forschungsnewsletter" im uni:view Magazin finden Sie Forschungsartikel aus früheren Ausgaben des Forschungsnewsletters der Universität Wien (ab Jänner 2014) gesammelt.