Aktuelle Meldungen

Universität
Studierende sitzen im Arkadenhof der Universität Wien

Ein Sommer voller Sprachen

Ab Juli öffnet das Sprachenzentrum der Universität Wien wieder seine Türen und bietet sowohl Offline-Kurse an den Standorten am und rund um den Campus der Universität Wien als auch weiterhin Online-Kurse an.

18.06.2021 | [weiter]

Universität
Studierende sitzen mit Masken im Lesesaal

Aktuelle Einreichfristen Sommer 2021

Interessierte (Jung-)Wissenschafter*innen können sich wieder für zahlreiche Preise, Förderungen und Stipendien bewerben.

18.06.2021 | [weiter]

PRESSE
Forscher der Universität Wien haben eine Methode entwickelt, die die kontrollierte Erzeugung von Fehlstellen in Graphen auf Längenskalen erlaubt, die sich der makroskopischen Welt annähern.

Graphen: Atomares "Maßschneidern" nähert sich der makroskopischen Welt

Forscher*innen der Universität Wien haben eine Methode entwickelt, die die kontrollierte Erzeugung von Fehlstellen in Graphen auf Längenskalen erlaubt, die sich der makroskopischen Welt annähern.

18.06.2021 | [weiter]

Universität
Regenbogenfahne vor der Uni Wien

Queer gebloggt: Raus aus Schrödingers Box

u:queer ist gemeinsam mit queer@hochschulen auf der Regenbogenparade dabei (19.6., 13 Uhr, Uni Wien Haupteingang). Mehr über die Vernetzungsgruppe u:queer, die vor zwei Jahren gegründet wurde, erzählt Theresa Haller am Blog.

18.06.2021 | [weiter]

Universität
Kinder, mit einem Globus und Papier.

Lernen im Sommer: Sommerschule, Kinderuni, offene Hörsäle

Bei einer Pressekonferenz zum Thema Sommerschule mit Bildungsminister Heinz Faßmann am 17. Juni 2021 sprach Vizerektorin Christa Schnabl auch über das Erfolgsprojekt "Kinderuni Wien".

17.06.2021 | [weiter]

PRESSE
Ausblick in einen Weingarten

Digitaler Wein-Herkunftsatlas: Wo Österreichs Wein genau herkommt

Alle Anbaugebiete des österreichischen Weins auf einen Blick: Nach drei Jahren Entwicklungszeit wurde am 17. Juni der weltweit erste digitale Wein-Herkunftsatlas für ein gesamtes Weinbauland präsentiert.

17.06.2021 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
Demonstration, ein Schild auf dem steht: Denkpflicht statt Maskenpflicht

Gefährdet die Digitalisierung unsere Selbstbestimmung?

Medienpsychologe Tobias Dienlin ist Mitautor einer aktuellen Stellungnahme zum Thema Digitalisierung und Demokratie. Hier erklärt er, wie politische Selbstbestimmung und konstruktive Medienberichterstattung zusammenhängen.

17.06.2021 | [weiter]

Universität
Atmosphäre

Neues Wissen liegt in der Luft

Andreas Stohl erhielt den Weiss-Preis, Österreichs höchstdotierter Forschungspreis im Bereich der Meteorologie. Die Auszeichnung ermöglicht es ihm, den Transport von Wärme und Wasserdampf in der Atmosphäre zu erforschen.

16.06.2021 | [weiter]

PRESSE
Diffuse Lichtquelle

Quanten-Nichtlokalität bei allen Geschwindigkeiten

Quantenphysiker*innen u.a. von der Universität Wien zeigen, dass Nichtlokalität eine universelle Eigenschaft der Welt ist, unabhängig davon, wie und mit welcher Geschwindigkeit sich Quantenteilchen bewegen.

16.06.2021 | [weiter]

UNI:VIEW
Schülerin schreibt in ein Heft

Corona – Belastung für Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern weiter hoch

Die Auswirkungen der Coronapandemie auf den Schulbetrieb werden auch nach einem Jahr von allen Seiten als sehr belastend wahrgenommen, zeigen aktuelle Ergebnisse der Studie "Lernen unter Covid-19-Bedingungen" der Universität Wien.

15.06.2021 | [weiter]

Blog
Gruppenfoto von Wanderinnen

Climate Walk: Geh‘ma, Austria!

Die Fakultät für Geowissenschaften, Geographie und Astronomie ist Kooperationspartnerin des ersten Austrian Climate Walk, der Anfang Juli 2021 startet. Mitwandern ist ausdrücklich erwünscht.

15.06.2021 | [weiter]